Cardette Ultra

Das neue Cardette Ultra wurde durch und durch neu entwickelt und lässt nun seinen beliebten Vorgänger was Aussehen und Funktionalität betrifft neben sich verblassen.

Mehr Details


39,00 € inkl. MwSt.

Verfügbarkeit: ca. 10+ Werktage


Das neue Cardette Ultra wurde durch und durch neu entwickelt und lässt nun seinen beliebten Vorgänger was Aussehen und Funktionalität betrifft neben sich verblassen. Das schlanke Aluminiumgehäuse ergänzt hervorragend die neue Linie des iMac und MacBooks. Weiterhin ist es mit dem fortschrittlichsten Speichercontroller-IC ausgestattet und so mit der nächsten Generation von Hochgeschwindigkeits- und Hochkapazitäts-Speicherkarten kompatibel. Anders als andere generische Kartenlesegeräte unterstützt das Cardette Ultra mit nur 3 Steckplätzen alle bestehenden Speicherkartenstandards. Sie finden immer den richtigen Steckplatz für Ihre Speicherkarte. Das Cardette Ultra wird bequem an den USB 2.0-Anschluss Ihres Mac/PC angeschlossen und bezieht darüber auch seinen Strom, so dass keine externen Netzadapter erforderlich sind. Das Gerät selbst verfügt über zwei USB 2.0-Anschlüsse. Während es angeschlossen ist, gewinnen Sie also einen zusätzlichen USB-Anschluss. Das Cardette Ultra ist eines der wenigen heute verfügbaren zukunftssicheren Kartenlesegeräte, die die folgenden Speicherkartenformate unterstützen: all CompactFlash- (CF) und MicroDrive-Serien, alle Memory Stick-Serien (MS,MS Duo, MS PRO Duo), M2, MultiMediaCard (MMC),SecureDigital (SD), micro SD / TF, eXtremeDigital (xD-Picture) und SecureDigital High Capacity (SDHC). 

*Adapter erforderlich für Mini SD.

Derzeit noch keine Kunden-Kommentare.

Nur angemeldete Kunden können einen neuen Kommentar schreiben.

Warenkorb  

20 Produkte 9 269,90 €

Hersteller / Marken





Apple und Macintosh

Der heute einfach als Mac bezeichnete Macintosh von Apple war der erste Mikrocomputer mit grafischer Benutzeroberfläche, der in größeren Stückzahlen produziert wurde. Bis heute tragen die Personal Computer von Apple die Produktbezeichnung Mac in Kombinationen wie Mac mini, MacBook, iMac und Mac Pro. Früher galten Mac-Computer mit ihrem Betriebssystem Mac OS gegenüber den weiter verbreiteten PCs mit dem Betriebssystem Microsoft Windows in puncto Bedienoberfläche und Benutzerfreundlichkeit als überlegen. Besonders auf den Gebieten der professionellen grafischen Gestaltung, des Desktop-Publishing, der Musikproduktion und der Videobearbeitung dominierten Macintosh-Computer lange Zeit den Markt, was sich mittlerweile jedoch relativiert hat.


Apple Mac OS X

Mac OS X (offizielle Sprechweise: Mac OS Zehn, vom altrömischen X für 10) ist ein vom Unternehmen Apple entwickeltes Betriebssystem. Mac OS X ist die aktuelle Version aus der Produktlinie der Mac OS- Betriebssysteme für die hauseigenen Macintosh-Computer. Es ist eine proprietäre Distribution des frei erhältlichen Darwin-Betriebssystems von Apple. Mac OS X basiert als zweites Apple-Betriebssystem (nach A/UX) auf Unix und stellt damit dessen bisher erfolgreichste kommerzielle Variante auf dem Markt für Personal Computer dar. Es kommt in abgewandelter Form als iOS beim Smartphone iPhone, dem iPad dem tragbaren Medienabspielgerät iPod touch und bei der zweiten Generation des Apple TV zum Einsatz.


Rosenblut.org - Apple Gadgets und mehr.
Blog des YouTube und Apple iPhone Case Guru STYNG1975